Applikationsspezifische Dichtungen

Neue Anwendungen sind auch möglich.

Exotische Umstände können exotische Lösungen erfordern. Zu diesem Zweck bieten wir maßgeschneiderte „konzipierte“ Dichtungen an.  Nachfolgend finden Sie einige Beispiele für solche Lösungen (und die Anforderungen für diese Dichtungen). Es ist sehr wahrscheinlich, dass wir Ihnen auch bei Ihrer speziellen Anwendung behilflich sein können.

Lösungen Umstände
  • 3000 U/min
  • 10 bar
  • 230 Grad Celsius
  • Diphyl-DT-Thermalöl und Partikel
  • 1100 U/min
  • 7 Bar
  • 50 Grad Celsius
  • 2500 U/min
  • 5 Bar
  • 120 Grad Celsius
  • Kohlenwasserstoffdampf
  • 1750 U/min
  • 40 Bar
  • 32 Grad Celsius
  • Meerwasser und Partikel
Ein robustes Design für einen kritisch abgedichteten Batch-Prozess für das Zellwachstum. Die Lösung wurde speziell für einen weltweit führenden Hersteller von Bioreaktoren entwickelt. Die Lösung wird weltweit in verschiedenen pharmazeutischen Prozessen eingesetzt.

  • 300 U/min
  • 7 Bar
  • 300 Grad Celsius
  • Biologische Flüssigkeiten
  • Doppelte Bioreaktordichtung
Konstruktion schwimmender Drehsichterlager. Diese Lösung wurde ursprünglich mit einer Lebensdauer von 2 Jahren konzipiert. Die erste installierte wurde schließlich 7 Jahre ohne Unterbrechung verwendet.

  • 10 U/min
  • 2 Bar
  • 35 Grad Celsius
  • Saures Wasser
Lösung zur Kühlung einer Multi-Mission-Radarantenne. Entwickelt für den Einsatz bei wechselnden Wetterbedingungen.

  • 35 U/min
  • 12 Bar
  • -40 bis 60 Grad Celsius
  • MEG-Lösung
Vertikaler Drehzapfen für einen Vakuumkompressor mit einem 0,5-Tonnen-Kompressorrad.

  • 5000 U/min
  • 0,013 Bar
  • -0,3 bis 106 Grad Celsius
  • Wasserdampf

Benötigen Sie Hilfe?

Wir helfen Ihnen gerne weiter unverbindlich Rat. Unsere Spezialisten stehen Ihnen jeden Arbeitstag von 8 bis 18 Uhr zur Verfügung. Bitte kontaktieren Sie uns unter:

+31 38 85 21 801